Neuer Bewerber Simon

Hallo ihr Lieben,

Bewerber Simon


ich bin der kleine Simon, 7 Jahre alt, und habe seit meiner Geburt eine Dystone Bewegungsstörung.
Bei mir sind Arme und Beine betroffen, so dass ich im Rolli unterwegs bin, jedoch funktioniert meine rechte Hand ziemlich gut. Sprechen fällt mir auch sehr schwer, allerdings gebe ich mir auch hier sehr viel Mühe, mich verständlich zu machen.
Deshalb bin ich rund um die Uhr um Hilfe angewiesen. Allerdings bin ich sehr gerne in Bewegung und unternehmungslustig, ich liebe Action, Schwimmen und Tauchen, mit Autos spielen, die Welt erkunden und natürlich Hunde.
Bis ich 6 Jahre alt war, hatte ich einen Labrador Retriever, der aber leider mit 11 Jahren an Altersschwäche verstorben ist. Ich denke ganz oft an meinen Kumpel und wünsche mir so sehr wieder einen Hund. Am besten einen, der mich im Alltag unterstützen kann und mir helfen kann, selbständiger und unabhängiger von anderen zu werden. Nachts habe ich oft Angst alleine zu sein und manchmal fühle ich mich hilflos, weil ich viele Dinge nicht alleine machen kann, mein Hund könnte aber immer bei mir sein und mir helfen, nicht mehr so viel Angst vorm Alleinsein zu haben.
Außerdem haben Hunde eine sehr motivierende wie auch beruhigende Wirkung auf mich, da sie mich auch ohne Worte verstehen. Mama und Papa sind sich aber sicher, dass ein Assistenzhund einen positiven Einfluss auf mein Sprechen haben kann, da ich mich auch hier einfach oft nicht traue, etwas zu sagen. Ich kuschele übrigens sehr gerne, was mein neuer Freund bestimmt gut finden wird!
Mit meinen Eltern und meiner kleinen Schwester wohne ich in einem Haus mit Garten in einer bergischen Hofschaft direkt am Wald. Mein Assistenzhund wird hier bestimmt ganz tolle Kumpels und Kumpelinnen finden und da Mama nur stundenweise arbeitet, haben wir ganz viel Zeit für ihn oder sie.
Meine Eltern und ich möchten uns schon einmal ganz herzlich bei Apporte Assistenzhunde e.V. bedanken, dass man mich als Bewerber aufgenommen hat und ich freue mich natürlich über jede Spende, die mich meinem Traumhund ein bisschen näher bringt.

Liebe Grüße

« Zurück zu Übersicht